Short: Washington – Nach seiner Senatsaussage zu einer russischen Beeinflussung der US-Wahl 2016 sieht sich US-Justizminister Jeff Sessions Vorwürfen unrechtmäßigen Mauerns ausgesetzt. Sessions hatte jede Verwicklung in die Russland-Affäre unter Eid als «entsetzliche und abscheuliche Lüge» zurückgewiesen.

Quelle: http://www.stern.de/politik/ausland/grosse-erinnerungsluecken-russland-affaere–us-minister-sessions-gibt-sich-ahnungslos-7492182.html?utm_campaign=politik&utm_medium=rssfeed&utm_source=standard

Kommentare