Short: Ein belgisches Gericht hat ein Paar schuldig gesprochen, dessen Baby im Alter von sieben Monaten an Mangelernährung starb. Die Eltern meinten, der Junge vertrage weder Gluten noch Milchzucker.

Quelle: http://www.spiegel.de/gesundheit/schwangerschaft/belgien-baby-stirbt-durch-mangelernaehrung-eltern-verurteilt-a-1152149.html#ref=rss

Kommentare