Short: Mit einer Entschädigung in Millionenhöhe will Australien den Rechtsstreit mit mehr als 1900 Bootsflüchtlingen beenden, die gegen ihren Willen auf eine abgelegene Pazifik-Insel gebracht wurden. Die Flüchtlinge sollen insgesamt 70 Millionen Australische Dollar (etwa 47 Millionen Euro) erhalten.

Quelle: http://www.rp-online.de/politik/australien-entschaedigt-bootsfluechtlinge-aid-1.6885276

Kommentare