Short: In Schorndorf, Baden-Württemberg fand vergangenes Wochenende ein Straßenfest statt, bei dem rund 1000 Migranten, vornehmlich aus dem Irak und Afghanistan, Besucher terrorisierten und Frauen belästigten. Die Polizei vor Ort sprach in den zwei Tagen des Festes von einem „massiven Aggressionspotential“. Eine Horde Jugendlicher Ausländer zog durch die Straßen, bedrohte Einheimische mit Messern und Schreckschusswaffe. Besonders […]

Quelle: http://unser-mitteleuropa.com/2017/07/18/1000-fluchtlinge-sturmen-und-terrorisieren-schorndorf/

Kommentare