Short:

Im Falle einer rot-rot-grünen Mehrheit nach der Bundestagswahl hält Spitzenkandidatin Wagenknecht eine Regierungsbeteiligung ihrer Partei für möglich. Umfragewerte lassen anderes vermuten.

Quelle: http://www.sueddeutsche.de/politik/bundestagswahl-linke-zu-sondierungsgespraechen-mit-der-spd-bereit-1.3592584

Kommentare