Short: Umsatzwachstum satt: Dafür lässt Zalando das Ergebnis schon einmal links liegen. Wenn allerdings das Erlösplus die Erwartungen enttäuscht, rappelt’s in der Aktie gewaltig.

Quelle: http://www.teleboerse.de/19941994

Kommentare